Große 4-Zimmer-Wohnung zum günstigen Preis mit Blick zum Altrhein

Objektnummer594
Grundriss
StatusVerkauft
OrtLampertheim
Postleitzahl68623
WohnungstypEtagenwohnung
Baujahr1973
Zimmer4
Wohnfläche ca. 110 m²
Nutzfläche ca. 5 m²
HeizungsartZentralheizung
Wesentliche EnergieträgerÖl
EnergieausweisVerbrauchsausweis
Endenergiebedarf ca. 74 kWh/(m²×a)
Ansicht
Außenanlage
Eingang
Balkon
Ausblick
Ausblick 2
Bad mit Doppelwaschtisch
Gäste-WC
Küche
Zimmer
Zimmer 2
Garagenhof
Garage
Umfeld Schulen
Spielplatz am Haus

Objektbeschreibung

In attraktiver Stadtrandlage von Lampertheim, nahe dem Schulzentrum bieten wir diese großzügig geschnittene Wohnung mit Einbauküche zum Verkauf an. Die 4-Zimmer-Wohnung liegt im 16. OG des Hochhauses und ist nach Westen ausgerichtet. Der Bewohner ist ein älterer, pflegebedürftiger Mann, der seinen Lebensabend in der Wohnung verbringen möchte. Daher ist die Wohnung auch nur als Kapitalanlage geeignet. Ein langfristiger Mietvertrag wird angestrebt. Die Raumaufteilung ist zeitgemäß. Der Grundrissplan liegt vor, ein Möblierungsplan ist in Arbeit.

Ausstattung

Einige Details der Wohnung in Kürze:
* Bad plus sep. Gäste-WC
* Einbauküche
* Laminatboden / Teppichboden
* 16. OG mit Blick zum Altrhein
* Garage ist vorhanden
* Zum Haus gehört ein großes Grundstück mit Spielplatz

Weitere Details der Immobilie zeigen wir Ihnen gerne bei der Besichtigung.

Lage

Lampertheim, Carl-Lepper-Straße.  Die Spargelstadt Lampertheim liegt rechtsrheinisch im südhessischen Teil der Oberrheinischen Tiefebene am Naturschutzgebiet Lampertheimer Altrhein (Altrheinarm). Die Stadt grenzt an Biblis, Bürstadt, Lorsch, Viernheim (alle im Kreis Bergstraße), im Westen an die kreisfreie Stadt Worms und die Gemeinde Bobenheim-Roxheim (beide Rheinland-Pfalz) sowie im Süden an Mannheim (Baden-Württemberg). Sie ist die drittgrößte Stadt im Kreis Bergstraße.
Neben der Kernstadt gehören die Ortschaften Hofheim, Hüttenfeld, Neuschloß und Rosengarten als Stadtteile zur Stadt Lampertheim.
Von den insgesamt fünf Grundschulen liegen drei in Lampertheim und je eine in Hofheim und Hüttenfeld. Es existiert ein breites Spektrum an weiterführenden Schulen. Das Lessing-Gymnasium hat am 4. April 2008 sogar die offizielle Urkunde für Hochbegabtenförderung erhalten. Zudem ist es eine der ersten Selbstständigen Schulen in Hessen und führt den Titel einer Europaschule. Weiter gibt es die Alfred-Delp-Schule, eine gemeinschaftliche Haupt- und Realschule, eine Sonderschule für besonders förderungsbedürftige Schüler, die Biedensandschule, sowie eine Berufsschule mit unterschiedlichen Fachbereichen. Hofheim verfügt zudem über eine eigene Hauptschule.

Alle Einkaufsmöglichkeiten des täglichen Bedarfs sind in Lampertheim selbstverständlich vorhanden. Darüber hinaus wird Vereinsleben in Lampertheim großgeschrieben – hier erwarten Sie jede Menge Sport- und andere Vereine.

Sonstiges

Verkauf erfolgt nur an Kapitalanleger, da der Eigentümer weiterhin in der Wohnung bleiben und einen langfristigen Mietvertrag abschließen wird. Die aktuelle Wohnsituation ist seitens des Mieters akzeptiert, der dauerhaft gepflegt wird. Größere Veränderungen sind erst nach einem Mieterwechsel gewünscht.

Sie erhalten von uns neben kompetenter Beratung ein aussagekräftiges Exposé mit Bildern, Plänen und wichtigen Informationen zu Lage und Umfeld. Hinweis: Durch den eingeleiteten Generationswechsel ist der Trend von der Rhein-Main-Neckar-Region an die Bergstraße deutlich spürbar. Viele unserer Premium-Kunden kommen aus dem Raum MA, HD oder Frankfurt und suchen attraktive Objekte in guten Lagen. Unser Büro ist seit mehr als 20 Jahren an der Bergstraße tätig und wir kennen die Region bestens. Wir freuen uns über Ihren Anruf und die Kontaktaufnahme. Immo-Plan GmbH, Kompetenz in guten Lagen.